Radfahren als Schulsport

ID: 2263
Erstellt von RadGenießer am 30.06.2019 um 23:57 Uhr
Fahrradstandort

Radfahren als Sportdisciplin für den Schulsport einführen. Erfolgserlebnisse beim Radfahren erhöhen die Chance, dass diese Sportart auch als tägliche Übung Spaß macht, auf dem Weg zu Schule, Einkaufen, Arbeit, in den Ferien und für ausgedehnte Urlaubs- und Freizeitaktivitäten. Dadurch kann ein großer Teil von Kfz-Nutzung ersetzt werden.